Verschiedene Welten
Herzlich Wilkommen auf Verschiedene Welten.
Wie ich sehe bist du noch Nicht angemeldet.
Dann tue dies doch ganz schnell und Tauche in neue Abenteuer ein. Spiele deinen Eigenen Charakter und Treffe in deinen Abenteuer ganz viele Neue Freunde.
Und das alles ist Kostenlos!

Verschiedene Welten

Willkommen
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Großer Marktplatz.

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Mo Apr 05, 2010 12:09 am

Ich nahm die Tasche ohne etwas zu sagen an.
"Wollt ihr noch etwas vom Markt besorgen oder geht es gleich wieder zurück?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Di Apr 06, 2010 10:34 am

Lüra's Blick wurde finster, als Kailan das Gebäck nahm, was Raphael ihn gab, aber nicht wegen Raphael, es lag was in der Lüft, was ihr nicht gefiehl.
"Ihr solltet wieder in die Taverne gehen..ich komme nach, wenn ihr noch was vom Markt wollt, beeielt euch...........bin spätestens heute abend vor abbruch , wieder da" erklärte sie und lies das Gepäck auf den Boden fallen und wahnte sich der Gruppenversammlung, von den Schlüsselträgern ab.
Doch bevor sie losging blickte sie nochmal zu der Gruppe und dann direkt zu Blue mit Tigerähnlichen Augen, deren Pupillen extrem zusammengezogen waren "Kontrolliert, ob nichts fehlt bei der Ausrüstung." und sie ging los.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Di Apr 06, 2010 2:04 pm

Ich kannte diesen blick.
Es war der gleiche wie bei dem Kampf in der Traverne.
"Sie wird wieder kämpfen. Aber dieses mal wird es härter so ernst wie sie schaute.
Unwahrscheinlich das es sich dieses mal um Menschen ähnliche Wesen handelt."

Dann wurde mein blick verdammt ernst und ein bedrohliches Lächeln kam über mein Gesicht.
"Ich geh ihr nach. Wenn sie in ihren jetzigen Zustand kämpft hat sie keine Chance."

Ich stellte die Tasche auf den Boden und drehte mich nochmal kurz um.
"Bringt die Sachen schnell wieder zurück und kommt nach. Aber beeilt euch."
Und dann schoss ich wie ein Blitz los und rannte Lüra hinterher.
Nach oben Nach unten
Mithril

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1393

BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Di Apr 06, 2010 2:18 pm

Raphael nahm zähneknirschend die zurückgelassene Ausrüstung und trug sie schnell zurück zum Gasthof
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soranoko.de/
B.T
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 11950

BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Di Apr 06, 2010 2:33 pm

Ich sah den anderen Verdattert hinterher abre ich war zu müde um meine schlüssel zu ziehn zu können sodass ich richtung Taverne lief....dabei hatte ich ein komisches Gefühl beobachtet zu werden. Ich ging in die Taverne hinein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://welten.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Di Apr 06, 2010 2:51 pm

Kailan hatte recht, das es nicht solche harmlosen Wesen waren wie vorhin.
Die den Menschen sehr ähnlich waren.
Diese waren gefährlicher, wodurch sich Lüras Instink meldete, als sie die Gefahr witterte.
Sie war zwar in einer hinsicht, wie ein Teenager, dennoch hegte sie oftmals eine Art Mutterinstinkt, gegenüber schwächere harmlose Wesen, die ihren gefallen fanden.
Wie von ner Terantel gestochen rannte sie die Straßen entlang, immer weiter und relativ schnell.
Naja in den Augen von anderen, sie fand sich allerdingst larmaschieg, da ihr schon wieder viel zu kalt wurde.
Nach ein paar Minuten hielt sie inne, sie war am Rande des Marktes kurz vor einem großen Platz mit vielen Ruinen ähnlichen Gebäuden angekommen.
Die Gefahr war förmlich hier zu spüren.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Di Apr 06, 2010 6:21 pm

Es dauerte nicht lange und dann holte ich mit meinen für Menschen unübliche Geschwindigkeit Lüra ein.
Leicht außer Atem stand ich dann neben ihr.
"Ich traue dir zwar immer noch nicht so ganz über den Weg, aber was dir nichts gutes bringt ist auch schlecht für uns.
Dieses mal werden wir als Team kämpfen."

Dann warf ich einen nachdenklichen Blick in die andere Richtung.
"Ich hoffe nur den anderen Passiert nichts. Aber es dürfte schon gehen, sie haben auch einen guten Kämpfer bei sich."

Dann zog ich meinen Pullover aus und stand dann plötzlich in einen vollkommen zerrissenen Shirt da.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Di Apr 06, 2010 6:49 pm

Lüra hörte kürz hoch, als Kailan bei ihr eintraf und nickte zu ihm nur, als er Team erwähnte.
Sie spürte das es ein schwerer Kampf werden würde und sie hastes sichtlich, den sie verzog kurz auch das Gesicht bei seinem Satz, als kämpfen erwähnt wurde.
"Ich glaube das du es mitbekommen hast, das ich es hasse zu kämpfen"erlauterte sie und ging einige Schritte weiter.
An der Rechten Seite von beiden huschte etwas schnelle vorbei "Ich kenne diesen Geruch"began die Drachin zu knurren und schaute sich einmal um sich herum "Diese Kreaturen, diese Wesen, was waren sie nochmal, es ist schon 100 von Jahren her, wo ich das letzte mal welche begegnet bin "fauchte sie sichtlich gereitzt von ihrem Instinkt.
Ihre Augen bekamen in den Goldenen Schimmer auch noch einen leicht rötlichen und die Pupille verengte sich noch mehr.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Di Apr 06, 2010 7:15 pm

Ich sah die Geschwindigkeit dieser Wesen.
Jedes von ihnen war etwas schneller als ich es war.
Das Problem war aber ihre Anzahl.
Es war unmöglich vorherzusagen wie viele es sind und von wo sie angreifen.

Ich sah sofort ein das ich mit normalen Nahkampf nicht weiter komme.
So griff ich noch vor beginn zu meinen letzten Mittel.
Ein sehr scharfes Messer das ich hinten an meiner Hüfte versteckte.

Dann stellte ich mich hinter Lüra das wir Rücken an Rücken standen und ging in die Hocke.
"Wenn du es hast tut es mir Leid. Aber es gibt nunmal Situationen wie diese wo man keine Wahl hat.
Wenn dir zu den Schwächen dieser Wesen irgend etwas einfällt sag es schnell. Es kann jeden Augenblick beginnen."
Nach oben Nach unten
Mithril

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1393

BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Di Apr 06, 2010 7:19 pm

Raphael hatte ein gutes Gefühl für Wege und Spuren, und er folgte auf diese Weise Kailan und Lüra, allerdings musste er sehen, das die beiden bereits eingekreist waren.
Innerhalb von Sekunden überlegte er, was er hier tun könnte und was nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soranoko.de/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Di Apr 06, 2010 7:33 pm

"Sorry die kenne ich aber nicht, das letzte mal als ich gegen diese Sith gekämpft hatte, sind sie geflohen, da mein Volk in der übermacht waren, und." sie schwieg kurz, als sie sich an was erinnerte"...sie hassen Feuer, deswegen sind sie hier, hier ist es so kalt, das Feuer nur schwerlich hier exsistieren kann".
Ein breites grinsen überflog ihr Gesicht.
Es könnte zwar ihrer eigenen Temperatur gefärden aber, sie konnte in ihrer Wahren Gestallt oder in einer der Vorstufen Feuer hebeischwören, durch die Drachenüstern.
Sie schloss die Augen und schien zur Ruhe zu kommen.
Ignorierte Kailan und Raphael, der in der Nähe war und man konnte langsam rote Schuppen auf ihrer Haut im Gesicht und an den Händen ausmachen.
"Stufe 1 Ruhe, Stufe 2 Freiheit Stufe 3 Gelassenheit"murmelte sie als ihr Körper sich verwandelte.
Es schien diesesmal etwas langsamer von dannen zu gehen aber ihr Körper verwandelte sich auch anders.
Beim ersten mal waren es leicht rötliche Schuppen und jetzt werden sie immer dunkler und glichen sich mit Blut ab.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Di Apr 06, 2010 7:49 pm

Mir viel ebenfalls auf das Raphael ganz in der nähe war.
Ich wies mit einer kurzen Kopfbewegung auf die linke Seite hinter Lüra.
Während dessen konzentrierte ich mich auf die rechte Seite.

Egal wie stark sie durch ihre Verwandlung auch werden mag.
Mir viel auf das sie größer und somit langsamer wurde.
Ich vertraute auf ihre Kraft und machte mich zu einen lebenden Schild.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Di Apr 06, 2010 8:06 pm

" Stufe 4 ewige Reue stufe 5 vergeltung stufe 6 rasende Wut stufe sieben Blutdurst"die nächsten Stufen lies sie scheinbar aus, zumindest hörte man sie nicht.
"Stufe 15 ewiger Tod"
Ihre Augen waren Rot sie war gute 6 Meter gewachsen und die Kleidung die Kailan grade erst ihr besoprgt hatte, warem unter sie zerissen.
Sie sah nicht mehr Menschlich aus, sie sah vollkommen wie ein Reptiel aus, wie ein Drache.
Nicht wie das letzte mal vor der Tarverne, wo sie nur Klauen , schuppen und Flügel hatte , ne sie war eine gigantische Bestie,. die aber scheinbar schwierigkeiten hatte mit der Lufttemperatur und dem erscheinungsbild hatte.
Ein dunkles grollen kam von Lüra"Hier kann ich diese Form nur kurz halten scheiche alle wesen auf einen Punkt bitte, dann schmelz ich sie".
An ihrer Brust den Hals hinauf sah man was helles die schuppen durchdringen und jetzt noch langsam die Kehle des Drachens hinaufwandern "Beeile dich"Fauchte sie Kailan an.
Sie sah in der wahren Gestalt Monströs aus.
Dennoch war es nur Stufe 15 es gab noch mehr, bloß in dieser hatte sie perfekte kontrolle über ihr inneres Feuer.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Di Apr 06, 2010 8:33 pm

Ich überlegte nicht lange und raste so schnell wie ich nur konnte auf die Feinde zu.
Ihre Intelligenz schien nicht sehr viel höher als die von wilden Tieren zu sein.
Sie verhielten sich beinahe wie Wölfe.
So müssten alle auf mich losgehen sobald ich den ersten Schritt tue.

Es klappte so ziemlich genau so wie ich es mir dachte.
Nachdem sich alle auf einen Haufen zusammengerottet hatten um mich anzugreifen stürmte ich auf den größten von ihnen zu.
So schrie ich dann so laut ich konnte.

"Tu es! Ich komm schon hier raus."

Dann stieß ich mein Messer mit Schwung in den Boden und bliebt ruckartig stehen.
So das diese Wesen keine Zeit hatte zu reagieren.
Nach oben Nach unten
Mithril

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1393

BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Di Apr 06, 2010 11:50 pm

Raphael hatte sofort auf das Signal reagiert, doch als Lüra Kailan aufforderte die Viecher zusammen zu trommeln zog Raphael eine Kleine Entwicklung einer Höheren Alienform hervor, es war ein schwacher Handlaser, zwei Schüsse, mehr waren nicht mehr drin, sollte einer ausbüchsen würde er ihn bekommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soranoko.de/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Fr Apr 09, 2010 12:49 am

Triano kam aus der Bibliothek, als er Kampfeslärm hörte. Nun ja, vielleicht war Langsamkeit doch vorteilhafter als man denken könnte, dachte sich der herangehende Arzt und schlich mit dem Rest der Ausrüstung zum Kampfesgeschehen, um es fasziniert zu beobachten. Er war nicht stark, aber er war doch recht schnell...wenn er anfing zu rennen weil er Angst hatte konnte ihn kaum noch einer stoppen, weil er ein durchgedrehtes Pferd glich. So machte er sich keine Sorgen und beobachtete aus seinem Versteck den Kampf. Zur sicherheit hatte er seinen Blasrohr mit den Betäubungspfeilen in der Hand.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   So Apr 11, 2010 1:01 pm

Lüra hielt die Flamme zurück, sie wollte nicht Kailan treffen, was würden die zuschauer sagen.
Es sehe ja aus als ob sie Kailan mit absicht abmurksen wollte, da er ihr gegenüber feindselig ist oder war!!
Dennoch konnte sie es nicht länger herauszögern, denn sonst würde sie sich selber den Rachen verbrennen.
Es würde für sie gefährlicher werden, als es jetzt schon war.

Ob Kailan nun weg war oder nicht, musste ihr egal sein.
Er hatte auch gesagt, das er rechtzeitig weg kommen würde.
Also griff sie den entschluss , den Dingen freien Lauf zu lassen und holte noch einmal tief Luft.
Das Feuer kam ihren Rachen hinauf und qualmte schon am Maule heraus
"Kailan"
brummte es als sie das Feuer in einen großen Ball herausspeite.
Traf sie die Feine, sind welche davon gekommen..wie ging es Kailan.
All das konnte sie nicht sehen durch den Rauch und dem Qualm in der Luft sowie den Staub.
Dennoch verlor sie ihre Gestalt und begann zu schrumpfen.
Einige Schuppen fiehlen zu Boden und sie sank in die Knie, diese Vorm aufrecht zu halten war anstrengend, den sie musste aufpassen, das sie die Grenze nicht überschritt.
Nach oben Nach unten
Mithril

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1393

BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   So Apr 11, 2010 1:05 pm

Raphael war schnell bei ihr, nachdem sie die Viecher flambiert hatte und legte ihr seinen Mantel um.
Er hatte zwar keines der Viecher entfliehen sehen, doch das sagte nicht viel aus, das Inferno war noch zu groß, davon abgesehen hatte er irgendeine Gestalt das Inferno verlassen sehen, so war es ihm zumindest vorgekommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soranoko.de/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   So Apr 11, 2010 1:51 pm

das Raphael zu ihr kam,. bemerkte sie nicht, sie war auf das geschehen hinterm Qualm fixsiert.
Was da wohl los war.
Kailan hatte sie nicht gesehen.
Sie blickte nach rechts zu ihrem Arm wo sie die Hand von Raphael erblickte und ruhen spürte und blickte dann wieder nach vorne.
Lüra zitterte am ganzen Körper, weil sie sich durch den Feuerball verausgabt hatte, was ihre konstante Temperatur anging.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   So Apr 11, 2010 2:00 pm

Das war ein guter Zeitpunkt, schoss Triano durch den Kopf. Er blies in das Rohr, und traf damit einem, der fliehen wollte, und mit einem Grunzen schwerfällig zu Boden viel. Er hob den Kragen an, damit der nicht direkt den Qualm einatmete, und schlich sich im Chaos auf sein Opfer zu. Er schlief, er war noch nicht...weg. Er bließ nochmal in das Blasrohr, damit er eine Überdosis an Schlafmittel bekam und den Löffel abgab, bevor er niederkniete und einen kleinen Skallpel aus seiner Tasche holte, womit er das Wesen einen Finger abschnitt. Das würde er sich dann genauer anschauen, um diese Wesen unter medizinischer Lupe betrachten zu können, dachte er sich,und schob den Finger und das Skalpell in die Tasche, um dann im Chaos zurück in die Taverne zum Nächtlichen zu fliehen.
Nach oben Nach unten
Mithril

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1393

BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   So Apr 11, 2010 2:31 pm

Raphael kniete sich neben sie und zog sie mit einem Arm an sich, in der anderen Hand hielt er noch die Waffe und blickte sich sorgfältig um, keines der Wesen schien in diese Richtung zu wollen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soranoko.de/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Mo Apr 12, 2010 12:42 pm

Ich wurde nur knapp von der Feuerkugel verfehlt.
Doch die Hitze dieses Geschosses verbrannte meinen linken Arm etwas.
Ich stand auf wodurch meine Silhouette im Rauch zu sehen war.

Langsam ging ich zurück in meine Ausgangsposition wo noch mein Pullover lag.
Ich hob ihn auf und übergab ihn schweigend an Lüra.
Und das Feuer des Kampfes verschwand ganz langsam aus meinen Augen.
Nach oben Nach unten
Mithril

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1393

BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Mo Apr 12, 2010 2:01 pm

Raphael spannte sich leicht an als etwas entfernt eine Silhoutte zu erkennen war, und entspannte sich wieder als er die Körperform erkannte.
Als Kailan dann zu ihnen kam nickte er ihm zu, sein linker Arm war verbrannt aber es schien nicht zu schlimm zu sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soranoko.de/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Mi Apr 14, 2010 9:59 am

"Man wünschte ich hier wäre irgendwo ein Lavasee" murmelte und bibberte die Drachin vor sich hin.
Ihr war mitlerweile so kalt, das selbst die Körperwärme von Raphael und der Pulli von Kailan nicht verhinderten, das ihre Hautfarbe ein Muster bekamm aus blauen und weißlichen Stellen, die sich über ihren Körper hinwegzogen.
"W...W.Wie ich sehe......b.b...bist du der Kugel .ennnnnnt kommen"
Nach oben Nach unten
Mithril

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1393

BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Mi Apr 14, 2010 1:39 pm

Raphael betrachtete nun ihren Körper, das war nciht gut, ganz und garnicht.
Er steckte die Waffe weg.
Aus seiner Hosentasche zog er einen kleinen Sack, und nahm eine kleine Pille heraus, er würde ihr das nicht geben, es war für Menschen konzipiert, er kannte die Wirkung auf Drachen nicht.
Dann steckte er das Säckchen wieder weg, in seine Hosentasche zurück.
Er schluckte die Pille herunter und nahm Lüra vorsichtig auf die Arme, auch darauf betracht das keine Stelle sichtbar war für andere, die ihr unangenehm wäre.
Er drückte sie ganz fest an sich.
Langsam setzte die Wirkung der ein, seine Atmung beschleunigte sich, sein Herz wurde lauter und schneller, sein ganzer Körper wurde mit heißem Blut durchflutet, er hoffte das möglichst viel von der Wärme an Lüra übergehen würde.
Er lief mit ihr langsam zur Taverne, sie hatte sich vorher kalt angefühlt, jetzt kam sie ihm Eiskalt vor.
Lüra auf den Armen betrat er langsam die Taverne zum Nächtlichen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soranoko.de/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Mi Apr 14, 2010 2:13 pm

Ihr Blick traf nioemanden , obwohl sie die zwei ankuckte.
Ihre Puppillen weiteten sich und ein tiefes Schwarz kam zum vorschein.
Sie schien Ziellos herumzustreifen und bemerkte nichtmal, das Raphael sie hochhob und mit ihr zu Taverne ging.
Folgte Kailan den zwei?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   Mi Apr 14, 2010 7:25 pm

Mir wurde schnell klar warum wir angegriffen wurden.
Und als ich dann allein gelassen da stand durchsuchte ich die Gegend in Richtung Hafen.
Ich war mir sicher das es nicht die letzten gewesen sein könnten.
Also tat ich alles um einen weiteren Kampf zu verhindern.

Ungeachtet dessen, das ich verwundet war suchte ich nach verdächtigen Personen und weiteren Monstern.
Da plötzlich hörte ich in ein paar unbewachten riesigen Kisten ein wildes Knurren.
Es hörte sich genau so an wie die Wesen von eben.

Da ich mir sicher war das auch diese bald jagt auf uns machen würden,
nahm ich all meine Kräfte zusammen und schob die Kisten ins offene Meer.

Es ist nun schon einige Zeit vergangen und ich machte mich auf den Weg zur Traverne.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Großer Marktplatz.   

Nach oben Nach unten
 
Großer Marktplatz.
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» die wirklich große liebe...trennung!?
» Großstadt Gedicht ich bitte um Hilfe !
» habe meine große Liebe vergrault........
» [Epic] Imperiale Großschiffe
» Kevin Großkreutz

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Verschiedene Welten :: Weltall Manos :: Planet Bofo-
Gehe zu: