Verschiedene Welten
Herzlich Wilkommen auf Verschiedene Welten.
Wie ich sehe bist du noch Nicht angemeldet.
Dann tue dies doch ganz schnell und Tauche in neue Abenteuer ein. Spiele deinen Eigenen Charakter und Treffe in deinen Abenteuer ganz viele Neue Freunde.
Und das alles ist Kostenlos!

Verschiedene Welten

Willkommen
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der Wald

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Wald   Fr Mai 28, 2010 1:53 pm

"Gott ist nicht die Kirche und die Kirche ist nicht Gott" sagte ich und lachte Sie dabei an "Der Mensch hat die Kirche gebaut und erschaffen und alles was der Mensch aus Gottes lehren gemacht hatte mit Gier, habsucht, egoissmuss, heuchlerei, Machtausübung, und Lügen zu tun" Ich erzählte Ihr daher davon das Gott sprach "dreh einen Stein um und ich bin Da, gehe auf einen Acker und ich bin da doch Du findest mich nicht in Tempeln oder gar Prunkbauten.
"Du siehst also das ich nicht von der Kirche und Ihren Prunkbauten rede sondern von dem was Gott uns an inneren Werten mit gegeben hat verstehst Du was ich meine"fragte ich Sie dann
Nach oben Nach unten
B.T
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 11950

BeitragThema: Re: Der Wald   Fr Mai 28, 2010 1:59 pm

"Halbwegs" murmelte ich leise da ich mich bisschiern dafür schämte was ich voher in den Raum , oder eher Gang geworfen habe. Ich sah ins Feuer das langsam das Holz hungrig verschlang.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://welten.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Wald   Fr Mai 28, 2010 2:06 pm

ich erklärte Ihr das es nicht um das geht was Die Kirche oder irgend welche Priester aus Gott gemacht haben sondern darum ob Du glaubst das jeder von uns hier einen Weg zu gehen hat das jeder von uns gute und auch böse eigenschaften hat und jeder sich für einen weg bzw. seine guten als auch schlechten Seiten zu entscheiden hat.
Und das Gott uns nach diesen gegangenen Wegen beurteilt aber nicht richtet.
Vergleiche dies mit einem Vater der seine Kinder auf den rechten weg bringen möchte. So ist auch Gott
"glaubst Du denn an höhere Mächte an übernatürliche Dinge an sagen wir höhere Wesen und Dämonen." fragte ich Sie dann
Nach oben Nach unten
B.T
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 11950

BeitragThema: Re: Der Wald   Fr Mai 28, 2010 2:12 pm

"so wie damals niemand daran Glaubte das es Außerirdische gibt glaubt auch kaum ein Mensch an noch höheren Geschöpfe"
Ich machte eine Kurze pause und starrte ins Feuer.
"Aber ich sage , so wie es die Außerirdischen und andere Planeten geben kann , kann es doch auch noch mehr in diesem Universum geben"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://welten.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Wald   Fr Mai 28, 2010 2:25 pm

Ich lege noch etwas Holz nach damit die Feuerstelle nicht ausgeht dann schaue ich zu Dir herrüber und sage " Du hast einen langen weg hinter Dich gebracht, das hast Du trotz all der Gefahren aus Instinkt, oder aus freiem Willen gemacht, und all das ist es was ich meine all das ist Gott und Du findest ihn sicherlich nicht in der Kirche Du stehst da Du kannst Dich in Situationen Entscheiden das bist Du aber die Situationen das ist Gott" Ich lächelte weiterhin und genoss das knistern des Feuers als auch die Wärme die es austrahlte um Dich dann zu sagen "Du hast doch sicherlich auch Hunger mitgebracht"
Nach oben Nach unten
B.T
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 11950

BeitragThema: Re: Der Wald   Fr Mai 28, 2010 2:29 pm

ach ne jetzt soll ich auch noch mit hm essen? ich will endlich wissen was er von mir will
Ich grumelte leicht als ich meinen Gedanken nach ging und nickte leicht.
"Etwas appetit habe ich schon , aber dennoch möchte ich gerne wieder so schnell wie möglich zu meinen Kameraden zurück"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://welten.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Wald   Fr Mai 28, 2010 2:36 pm

"fein so soll es sein" ich schnippte mit den fingern und mit einem mal lagen Kartoffeln im Feuer sogleich nahm ich mir einen Stock spießte eine auf und reichte Sie Dir
"Iss und höre Gut zu danach kannst Du zurück doch sei auf der Hut."
Nach oben Nach unten
B.T
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 11950

BeitragThema: Re: Der Wald   Fr Mai 28, 2010 2:37 pm

Ich nahm die Heiße Kartoffel in die Hand und wechselte immer wenn sie mir zu heiß war die hand.
Ich knabberte vorsichtig daran da sie doch sehr heiß war , meine ohren spitzte ich dabei neugierig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://welten.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Wald   Fr Mai 28, 2010 3:05 pm

Ich verstehe das Du es sehr Eilig hast denn Deine Kameraden warten sicherlich auf Dich doch einer Eurer Kameraden der lässt euch im Stich.
Warum genau ich weiß es nicht. Ich weiß nur die Norks als auch die Regierung, das die Euch suchen denn in alten schriften die Sie verfluchen da steht klar und deutlich geschrieben das Ihr könnt mit eurem Projekt wohl siegen.

Schon vor mehr als 2500 Jahren haben die gelehrten der Mayas als auch die gelehrten der anderen Planeten wie den Norks oder den Menschen alle unabhängig von einander schon sagen können was heute ist. Keiner hat was daraus gemacht die Zeichen erkannt oder etwas am lebensstil geändert.
Heute weiß man das wenn man auf die schriften oder einfach nur auf Mutter Natur und die zeichen des Universums geachtet hätte wäre all das nicht passiert doch es war vorrausgesagt.

und so haben alle Angst, Angst vor euch denn es steht ausser Frage das Ihr es sein müsst die gemeint sind mit

Es wird eine kleine Zahl an Kindern kommen die dem Volke Israel (das ist die Menschheit) vom Dunkel wieder ins Licht verhelfen wird denn Ihre Seelen sind rein und Ihr wille aus Stein drum geht der Lichtbringer ein Packt mit Ihnen ein um die Menschheit zu befreihen.

Es wurde also schon lange Vorrausgesagt Das Ihr als nachkommen einst die Arbeit eurer Eltern fortführen werdet stell Dir das mal vor man wusste vor so langer Zeit schon das zu diesr Sternenkonstilation die Wir jetzt haben ein kleines Volk von Kindern kommen wird
Nach oben Nach unten
B.T
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 11950

BeitragThema: Re: Der Wald   Fr Mai 28, 2010 3:11 pm

Ich sah ihn nachdenklich an irgendwas von Lichtbringer stand auch in meinem Brief den meine Eltern mir hinterlassen haben , aber was sollte dies wussten sie etwa schon so früh das ich mal diesem Typen begegnen würde undso das Menschliche Volk mit meinen Kameraden retten würde? Soll dies vielleicht soger schon das Alpha Projekt sein? Aber nein sicherlich nicht ansonsten würden wir nicht in das unterirdische labirinth steigen müssen und dort den ersten teil des projektes suchen.
"Woran erkennen wir den Lichtbringer?" fragte ich dann nur.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://welten.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Wald   Fr Mai 28, 2010 3:21 pm

Wenn die Zeit kommt so wird er Sich zeigen doch einiges solltet Ihr noch wissen damit euer Alpha Projekt auch wirklich gelingen wird drum behalte nun gut was ich die weiter erzähle.

Du musst Dir das so vorstellen wie es auch in der Bibel, die ich nicht wirklich Perfekt finde steht aber die zum Teil doch stimmt.

Nur das es im Universum halt immer Weitergeht alles alle 26000 Jahre wiederkehrt und das Ihr so wie bei der Arche Noha aus der Bibel die gleiche Chance auf einen neuanfang im Paradies habt denn die Archen Eurer Eltern bei der Flucht von der Erde sind das Selbe die Chance zu einem Neuanfang im Paradies .... ....

Doch ihr Müsst Sie Nutzen sonst dauert es für Die Menscheit und leider auch für mich und meine Rasse wieder 26000 Jahre bis ein Neuanfang in Reichweite kommt darum jagen hassen und fürchten Euch alle
Sie wollen wieder 26000 Jahre in Schindluder Hass Macht und Gewalt regieren. verstehst Du also wie Wichtig Ihr seit.
Nach oben Nach unten
B.T
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 11950

BeitragThema: Re: Der Wald   Fr Mai 28, 2010 3:30 pm

Ich nickte zögerlich , ich hatte zwar gewusst das ich als anführerin der Gruppe viel verantwortung auf mich nahm aber das ich auf so viel zu achten hatte um meine Kameraden in Schutz zu behalten machen musste wäre mir nie im Traum eingefallen. Wie ich dies alles machen sollte wusste ich noch nicht aber eins wusste ich , ich musste dieses Treffen in geheimen behalten und meinen Kameraden nicht zu vieles aufbürgen zum schutz für sie und den anderen durften sie nicht zu viel wissen und doch wäre es wichtig sich einem aus der Gruppe anvertrauen zu können aber nur wen sollte ich da nun auswählen?
Ich wusste es nicht , Die kartoffel hatte ich mitlerweile schon gegessen ich war bereit zurück zu den anderen zu gehn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://welten.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Wald   Fr Mai 28, 2010 3:32 pm

Ansonsten kann ich Dir nur noch sagen das Ihr auf der Hut sein solltet denn wo soviel auf dem Spiel steht da sind auch Verräter und bei sovielen Regierungs als auch Norks Spionen die derzeit auf Planet Bofo umherstreifen könnte es sein das man euch entdeckt genau so wie Jesus entdeckt wurde weil man Ihn verriet.

Ferner solltet Ihr Eure Briefe genau Studieren genau überlegen Sie aneinander Reihen nehmt jeden Hinweis in betracht denn ich kann Dir sagen das Ihr noch nicht komplett seit das Euch noch Schlüsselträger und somit noch andere Kinder fehlen
bedenkt bei Eurer Suche das es auch noch andere Planeten gibt auf denen noch Kinder sein könnten die euch zum Erfolg eures Projektes noch fehlen.
Nach oben Nach unten
B.T
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 11950

BeitragThema: Re: Der Wald   Fr Mai 28, 2010 3:37 pm

Ich erhob mich nun und ging an ihm zum Ausgang hin vorbei.
"Ich danke dir für die vielen Informationen um meine Leute zu beschützen muss ich noch mehr Verantwortung über nehmen und ihnen von diesem treffen nichts erzählen da jeder zeit von uns jemand entführt werden könnte was ich leider nicht verantworten kann wenn dieser entführte alles erzählen würde. Ich danke dir , du bist sowas wie ein Schutzengel der über uns wacht. Nun aber muss ich gehn es wird bald wieder Tag und so werden meine Leute mich sicherlich suchen kommen"
Ich winkte ihm zum Abschied zu und rannte durch den Wald zurück zru Zivilation bis ich endlich außer atem die Taverne erreichte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://welten.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Wald   Fr Mai 28, 2010 4:36 pm

hoffentlich geht das Gut hoffentlich habe ich es richtig gemacht dachte ich noch bevor ich mich auf den Weg in Richtung

des Portales nach Lone aufmachte
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Wald   Sa Jul 24, 2010 10:05 pm

Ich komme aus der Taverne auf einer Lichtung im Wald unweit des Bofo Mountain an und halte diese Stelle für geeignet Achill endlich aus seinem Käfig zu befreihen. "Ruhig mein alter Freund" sage ich zu Ihm als ich Ihn aus seinem Käfig auf meinen Arm nehme. Dann befreihe ich ihn noch von Seiner Augenhaube und lasse Ihn fliegen.
Er dreht so einige Runden bevor er sich auf den Boden stürzt und offensichtlich ein Kaninchen fängt welches er auch sogleich verzerrt.
Nach oben Nach unten
Yumiko

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 336

BeitragThema: Re: Der Wald   So Jul 25, 2010 1:58 am

(Perfekt~ Danke Rocco ^^ Jetz Kann ich auch endlich einsteigen ^.^ Irgendwer musste ja mal langsam den Schritt in den Wald machen xD)

Wärend Rocco nichts ahnend im Wald sitzt und seinem Falken einen kleinen Ausflug gönnt, fliegt in einer viel zu niedrigen Höhe ein Größerer Transporter über den Wald. Jeder könnte erkennen das dieser einen ziemlichen Antriebsschaden hat und sich Gefährlich schnell dem Boden nähert.
Kaum verschwindet Der Transporter für einen kurzen Moment aus Roccos Sichtfeld ist auch schon ein lauter Knall zu hören.
Nur einen kurzen Moment danach steigt eine dicke Schwarze Rauchsäule gen Himmel und durch die Bäume kann man ein flackerndes Licht erkennen (eindeutig Feuer ;p).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Wald   So Jul 25, 2010 5:50 pm

Nachdem sich Achill an dem Kaninchen gestärkt hat will er gerade zu mir zurück kommen doch er wird Durch das Raumschiff in Angst und schrecken versetzt und er sucht vorerst zuflucht auf einem nahegelgenem Baum.
Als das Raumschiff dann abgestürzt ist kommt er dann aber doch zurück zu mir und ich beschließe, da ich mir sorgen um die Insassen des Raumschiffes mache, mich langsam aber sicher auf den Weg in die Richtung in der das Raumschiff abgestürzt sein muss zu machen.
Nach oben Nach unten
Yumiko

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 336

BeitragThema: Re: Der Wald   So Jul 25, 2010 7:23 pm

Irgendwann wird deutlich , dass das Raumschiff noch eine ziemlich weite Strecke auf dem Boden weitergerutscht ist und dabei eine größere Masse an Teilen verloren hat (und ne ziemliche Furche in den Wald gerissen hat das Teil auch noch~)
Am Ende dieser Spur der Verwüstung liegt der Hauptteil des Schiffes in 2 hälften.
Der Vordere Teil (Cockpit halt) liegt verkehrt herum und ist halb von Erde und Bäumen begraben und darüber hinaus haben einige von eben diesen Feuer gefangen.
Lediglich der hintere Bereich sieht noch halbwegs intakt aus, jedoch brennen auch hier einige Teile und der einzige sichtbare Zugang scheint verschlossen und er wird von einem kleineren Baum blockiert.(Sieht aber trotzdem machbar aus)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Wald   Mo Aug 02, 2010 10:18 am

Ich komme von Planet Lone durch das Portal auf Planet Bofo Der Wald in Gestalt des Don Juan als Wolf an und bemerke sofort den verbrannten Plastik Geruch des gerade erst abgestürtzten Raumgleiters und machte mich sogleich auf zur Plattform des Bofo Mountain um mir von dort einen besseren Überblick über den Wald zu verschaffen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Wald   Mi Aug 18, 2010 12:40 pm

ich nähere mich der absturzstelle des Raumgleiters und sehe schon die ersten Wrackteile hier und dort herrumliegen. Dann sehe ich auch schon die ersten Flammen etwa 300m von mir entfernt über den Bäumen und Büschen welche direckt vor mir liegen emporschießen.
Der stechend beißende Geruch von Plastik liegt in der Luft und meine neugier treibt mich schnell weiter vorran in Richtung des Feuers.
"Achill mein alter Freund fliege du schon vorraus und sondiere für mich die Lage hinter den Bäumen" sage ich ihm mit meiner Gedankenkraft und hebe meinen Arm um ihn fliegen zu lassen.
Nach oben Nach unten
Yumiko

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 336

BeitragThema: Re: Der Wald   So Aug 22, 2010 1:48 am

Achill fliegt einige Runden über dem Wrack und er kann sehen, dass aus dem vorderen Teil des Gleiters ein schwer verletzter Pilot kriecht und einige Meter in Richtung der hinteren Hälfte geht, bevor er zusammenbricht und reglos liegen bleibt.
Das Feuer breitet sich kaum aus und dürfte durch den langsam einsetzenden Regen auch bald schonwieder gelöscht sein, was so viel heißt wie: Es ist keine große Gefahr auszumachen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Wald   So Aug 29, 2010 10:43 am

Ich stand in der Gestalt des Wolfes auf der untersten Plattform des Bofo Mountain und durch den einsetzenden Regen war mein Fell schon ziemlich durchnässt. In einiger Entfernung konnte ich die dunklen Rauchschwaden sehen die aus dem Wrack empor stiegen doch das eigentliche Wrack war für mich noch nicht zu sehen.
Es roch stark nach verbranntem Plastik doch die rauchschwaden schienen weniger zu werden und so nam ich an das der regen das Feuer wohl bald löschen würde.
Ich beschloss mich auf den weg in richtung des Wracks zu machen und mir zumindest einen überblick über die Lage dort zu verschaffen und lief los.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Wald   So Aug 29, 2010 10:55 am

Ich gehe also in der Gestalt des Maya Sir Kay aus der Taverne des Nächtlichen in Richtung der Waldum Rocco zu folgen doch da ich ihn ja aus den augen verloren habe laufe ich ziellos in der gegend umher.
Plötzlich entdecke ich die Rauchschwaden des Raumgleiters und da ich auch Rocco in dieser Richtung vermute mache ich mich sogleich auf den Weg aus dem der Rauch zu kommen scheint.
Der einstezende regen macht den weg dorthin aber ziemlich schwer da der Waldboden aufgeweicht ist und dadurch ziemlich matschig wird.
Ich ziehe die Kaputzte meines Maya Gewandes über meinen Kopf um mich ein wenig vor dem Regen zu schützen und gehe weiter in Richtung des Wracks.

Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Wald   So Aug 29, 2010 11:19 am

Ich kämpfe mich immer weiter durch das Dickicht des Waldes und komme so trotz des einsetzenden regens relativ zügig vorran. Hin und wieder schaue ich was Achill macht und da er treu seine Runden über der Stelle des Wracks zieht finde ich die Abstruzstelle auch ziemlich bald. Vor mir liegt ein Raumgleiter und unweit davon liegt offenbar der Pilot des Gleiters regungslos am Boden. Sonst ist jedoch kein überlebender zu sehen und nach bauart des Schiffes denke ich das es sich um ein Transporter handeln muss auf dem für gewöhnlich nicht allzuviel besatzung mit an Bord ist.
Was die hier nur machen denke ich und mache mich währenddessen auf um nachzuschauen ob man dem Piloten noch helfen kann.
Nach oben Nach unten
Yumiko

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 336

BeitragThema: Re: Der Wald   So Aug 29, 2010 2:21 pm

Als Rocco bei dem Piloten ankommt, ist es für diesen bereits zu spät.
Er hat jedoch eine art Chipkarte in der Hand die scheinbar für etwas im hinteren Teil des Gleiters gedacht war.
Dieser Äußere Luke wird jedoch immernoch von einem Baum blockiert und die ehemals innere Tür ist ein bischen von Erde bedeckt, und scheinbar hat sie sich verzogen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Der Wald   Sa Sep 04, 2010 10:09 am

Spielfigur Don Juan in Gestalt des Wolfes

ich lief also in der Gestalt des Wolfes durch den Wald und kam aus der entgegengesetzten Richtung wie all die anderen an der Unglücksstelle an. Aus sicherer Entfernung (ca 500 m) versteckt hinter Felsbrocken und Büschen bezog ich nun Stellung und beobachtete das Geschehen an der Unglücksstelle.
Ich konnte Rocco der sich schon beim reglos am boden liegenden Piloten befand sehen und war sehr aufgeregt da ich weder wusste was nun geschieht noch helfend einschreiten konnte da ich ja mein wahres Wesen und meine Tarnung als Wolf nicht preisgeben konnte. Ich hoffte aber das alles ein gutes Ende nehmen würde und die Mission der Schlüsselträger durch diesen Vorfall nicht gefärdet werden würde.


Tja was soll ich sagen "Yumiko" habe da wohl genau wie Rocco etwas falsch verstanden denn das jemand mitspielt oh´ne mitzuspielen ist neu


Zuletzt von Eremit am Sa Sep 04, 2010 4:50 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Wald   

Nach oben Nach unten
 
Der Wald
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» ALT2: Planung - Das Leben im Wald
» Der Hügel im Wald von Tyto
» Schulweg B - Durch den Wald
» Die Hütte im Wald (Kleine Horrorgeschichte)
» kleiner Wald

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Verschiedene Welten :: Weltall Manos :: Planet Bofo-
Gehe zu: